Das Gasthaus zum Heiligen Kreuz - crempa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Gasthaus zum Heiligen Kreuz

Weitere Gebäude
Das heutige Gasthaus zum heiligen Kreuz lag einst im Schatten des Festungswalls zwischen der Südost-Bastion und der Kirche. Es geht auf eine Siftung aus der Mitte des 14. Jhd. zurück, die der holländisch geborene Kremper Bürger Drewes van der Burk getätigt hatte.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü